Servus Geschirr von Gmunder Keramik  Foto: Stefan Baumann Foto: Stefan Baumann
X
Zu Gast bei Servus

Geschirr von Gmunder Keramik

Jeden Monat öffnet Servus am Marktplatz – der Onlinshop für Gutes von daheim – einem Traditionsbetrieb seine Tore. Im Mai ist das Traditionsunternehmen Gmundner Keramik zu Gast am Marktplatz. Ab jetzt gibt es Tassen, Teller und Schalen mit dem altbekannten Dekors „Hirsch“, „Streublumen“ und „Grüngeflammt“.

Inmitten der einzigartigen Seen- und Berglandschaft des Salzkammerguts lebt eine Handwerkskunst, die die Tischkultur in Österreich und weit über die Grenzen hinaus geprägt hat. Jedes Stück Gmundner Keramik ist ein handbemaltes Unikat. Es ist ein Gefühl von „Gugelhupf bei Oma“, ein sonniges Osterfrühstück mit der ganzen Familie, ein brühheißer Schluck Jagatee nach einem Winterspaziergang oder ein Stück Sommerfrische, das sich auch viele Österreich-Gäste gern mit nach Hause nehmen.

Wie bezaubernd Tradition sein kann, zeigt sich beim Arrangieren der schönen Stücke. Ländlicher Charme, rustikale Formen, ein Hauch Humor und eine Handvoll Romantik – das sind die Zutaten, die Gmundner Keramik so vielseitig machen. Jederzeit kann sie neu in Szene gesetzt werden, etwa als reizvoller Kontrast in einer modernen Umgebung oder durch kreatives Kombinieren der verschiedenen Designs. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Exklusiv im Mai bei Servus am Marktplatz (solange der Vorrat reicht).


www.servusmarktplatz.com