Servus  Eis von der grünen Wiese   Foto: Monika Löff Foto: Monika Löff
X
Bäuerin aus dem Berchtesgadener Land

Eis von der grünen Wiese

Die Stöcklhof-Bäuerin im Berchtesgadener Land macht aus frisch gemolkener Biomilch und dem ersten zarten Löwenzahn im Mai eine feine Eiskrem. 

Michaela Wurm freut sich über den Löwen­zahn, weil er den Tieren guttut – und den Menschen, zum Beispiel als Salat. Ihre Spe­zialität aber ist es, daraus Eis zu machen. Dabei helfen ihr wiederum die Kühe, deren köstlich rahmige Milch für die zarte Eis­krem unverzichtbar ist. Der Bergbauernhof von Franz, 52, und Michaela Wurm, 52, liegt oberhalb von Ramsau im Berchtesgadener Land, in der Nähe des Skilifts vom Hochschwarzeck, auf 1.040 Metern. Eingebettet in weite Wiesen­ hänge, mit Sicht auf die sich in den Himmel reckenden Gipfel der Alpen. Hühner laufen gackernd durch die Ge­gend, als wären die Massenställe noch nicht erfunden, Kühe schieben sich ohne sichtbare menschliche Aufsicht hintereinander am Rand der Straße entlang, als hätten sie vom Bauern Verkehrsunterricht bekommen. Und ein bisschen weiter oben, auf den Weiden, blüht neben herrlichen Wildkräutern der saftige Löwenzahn den Michaela Wurm für ihr Löwenzahneis verwendet.

Macht Michaela Wurm ihr Löwenzahneis, mischt sie gewissermaßen Gesundes mit Gesundem: die Wildpflanze mit einem an­deren reinen Naturprodukt, der Biomilch. Sie enthält wertvolle Mineralien, Vitamine, Eiweiß und Fett – von der Kuh aus Gräsern und Kräutern erzeugt. Die kleine Eisküche der Bäuerin liegt im hinteren Teil des Eishäusls neben dem Hof, zur Landstraße hin gelegen. In der Eisküche häckselt die Bäuerin so etwa ein Pfund Löwenzahn, je nach Bedarf mal etwas mehr, mal etwas weniger, mit dem Wiegemesser auf einem Holzbrett. Und natürlich gibt es bei Bäuerin Michaela Wurm neben Löwenzahneis noch viele andere Sorten zu naschen. Sie macht zum Beispiel Eis mit Waldmeister, Minze und Holunderblüten, im Herbst mit reifen Beeren oder sogar mit Apfelstrudel.

 

Stöcklhof
Schwarzecker Straße 66
83486 Ramsau
Tel.: +49/8657/476

www.stoecklhof.de​

Entdecken Sie hier viele weitere Menschen und ihre Geschichten aus Servus in Stadt & Land.